Artist-in-Residence

In Kooperation mit der audan-Kunststiftung werden seit 2019 Europa-Stipendien für Künstler*innen ausgeschrieben.

Anfragen:

audan kunststiftung, fredericiastr.8, 14050 berlin

post@audankunststiftung.de


Artist-in-Residence Program 2019

(EN - scroll down for German DE)

Tender of a European Scholarship for September-October 2019 in the Lehniner Institut für Kunst und Kultur, Kloster Lehnin, Land Brandenburg.

The audan kunststiftung, Berlin in cooperation with the Lehnin Institut announces a two months tender for drawing artists from Poland, Estonia, Latvia and Lithuania. Both organizations stand for a united, solidarity-based Europe.

To support the artistic development, the foundation offers a free stay in the institute from the 1 st of September until the 27 th of October 2019. Work- and livingroom are united, due to constructions, which means, that extensive inside works are limited at this period.

Board and lodging are free, a financial contribution will be arranged. The institute with an art-gallery and a sculpture park is situated at the wooded edge of the town.

In this year artists with finished apprenticeship (max.40 years), who predominantly work in the area of handdrawing (conceptual, constructive, concrete or experimental) can apply. An exposition of the resulting works is expected at the end of the stay. German or English language skills are required. Travel expenses are up the scholar.

The application comprises the artistic curriculum, a description of the work position and intentions or rather a project plan. Please send these together with up to ten representative samples of your drawing work (copies, will not be send back) in a stamped A4 letter until Friday the 20 th of July 2019 to:

audan kunststiftung, D-14050 berlin, fredericiastr.8
questions: post@audankunststiftung.de

lehniner-institut-fuer-kunst.de/institut/artist-in-residence/
audankunststiftung.de/DE


Artist-in-Residence Programm 2019

Ausschreibung eines Europa-Stipendiums für September-Oktober 2019 im Lehniner Institut für Kunst und Kultur, Kloster Lehnin, Land Brandenburg.

Die audan kunststiftung - Berlin schreibt in Kooperation mit dem Lehniner Institut ein zweimonatiges Stipendium für Zeichnerinnen und Zeichner aus.

Beide Einrichtungen stehen für ein gemeinsames, solidarisches Europa. Zur Förderung der künstlerischen Entwicklung wird im Zeitraum vom So.1.9. bis So. 27.10.2019 ein Aufenthalt im Institut finanziert.

Wohn- und Arbeitsraum sind aus baulichen Gründen zur Zeit vereint, d.h. großflächige Arbeiten innen sind nur bedingt möglich. Kost und Logis sind frei, ein finanzieller Zuschuss wird verabredet. Das Institut mit Kunstgalerie und Skulpturenpark befindet sich am waldigen Ortsrand.

In diesem Jahr können sich Künstler*innen aus Polen, Litauen, Lettland, Estland nach Abschluss ihrer Ausbildung (Höchstalter 40 Jahre) bewerben. Sie sollten vorrangig im Gebiet der Handzeichnung konzeptuell oder konstruktiv, konkret oder experimentell tätig sind. Gegen Ende des Aufenthaltes wird die Präsentation der Arbeitsergebnisse erwartet. Deutsch- oder Englisch-Sprachkenntnisse werden vorausgesetzt. An- und Abreise werden selbst geregelt.

Die Bewerbung umfasst den künstlerischen Lebenslauf, die Beschreibung Ihrer Werkposition und gfls. eines Vorhabens. Senden Sie diese bitte in A4 Briefform (wird nicht zurückgesandt) mit bis zu zehn Arbeitsbeispielen in Kopie bis Freitag, 20. Juli 2019 an die

audan kunststiftung, fredericiastr.8, 14050 berlin
Anfragen: post@audankunststiftung.de

lehniner-institut-fuer-kunst.de/institut/artist-in-residence/
audankunststiftung.de